Über dieses Projekt

Street Photography Cologne wurde Ende 2014 ins Leben gerufen und verfolgt grundsätzlich zwei Ziele:

 

1. Fördern der Straßenfotografie und Erleichterung des Einstiegs

Street Photography ist ein weites Feld – tausende Foto-Streams, Websites, Blogs, Magazine und Videos finden sich online zu diesem Stichwort. Extrem schwer, sich hier zurecht zu finden und die spannenden Themen zu verfolgen. Mit dem Street Photography Blog versuchen wir, die wichtigsten Themen aufzunehmen, zu kommentieren und so einen einfacheren Einstieg für Interessierte zu ermöglichen. Und neben der Information wollen wir auch Inspiration liefern, beispielsweise durch die Vorstellung von Straßenfotografen und Communities in Deutschland und weltweit. Ergänzt wird der Blog durch eine Facebook-Seite, auf der noch mehr Themen schnell verlinkt werden.

 

2. Aufzeigen und Vernetzen der Straßenfotografie-Szene Kölns

Wir sind uns sicher: in Köln gibt es eine Menge Fotografen, die auf den Straßen unterwegs sind und in ihrem ganz individuellen Stil das tägliche Leben der Millionenstadt festhalten. Egal, ob mit dem Smartphone, der Digitalkamera oder analogen Spiegelreflexkamera. Wir wollen diese Menschen zusammenbringen und ihre Arbeit zeigen. Hier in einer großen Linkliste, durch Beiträge und Portraits auf dem Blog oder im realen Leben durch Photo -Walks oder Ausstellungen. Ganz nebenbei ändern wir auch das Bild unserer Stadt im Internet, denn es gibt mehr zu sehen als Dom, FC, Karneval und Nachtleben.

 

Also dann: los gehts!

 

Sven Hoffmann, Januar 2015

5 comments

  • Gefällt mir gut, was ich hier sehe… zwar wieder die ‚üblichen Verdächtigen‘ hier zu lesen… wie Kim, Leuthard & Co.
    Aber ich schaue gerne mal wieder rein!
    Gruss nach Kölle aus Hannover!

  • Sven Hoffmann

    Grüße nach Hannover – danke für deinen Kommentar. Die Welt der Straßenfotografie ist so umfangreich, da sind die „üblichen Verdächten“ halt genau die Personen, die man als erstes findet. Mit dem heutigen Beitrag zu den drei Deutschen der Streethunters-Umfrage erweitert sich der Kreis der erwähnten Fotografen schon deutlich. Und: solltest du inspirierende Fotografen im Sinn haben, dann schick‘ mir einfach Namen und Links und ich führe sie mit auf. Zudem ist hier immer Platz für einen Gastbeitrag – auch aus Niedersachsen 😉

  • Hallo Sven,

    die Seite ist sehr interessant aufgemacht! Mein Kompliment.
    Natürlich gehören die „üblichen Verdächtigen“ dazu … gerade wenn ihr Einsteigern helfen wollt.

    Wenn du Lust hast, schau mal bei mir vorbei. In meinem flickr-Account gibt es auch einige Streetfotos aus Köln, da ich dort arbeite 🙂

    https://www.flickr.com/photos/u-ri-bo/

    Ich werde hier auf jeden Fall öfter auftauchen und Inspiration tanken.
    Viel Erfolg weiterhin und viele Grüße aus Bochum

    Uwe

  • Hi Sven

    Eine schöne Seite die du hier aufgebaut hast. War schon öfters hier und habe mich inspirieren lassen.

    Vielleicht sieht man sich mal auf einem unserer Walks

  • Tolle Seite………….gefällt Mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.